Um alte Decken ohne große Umstände aufzufrischen, eignen sich einfach zu verarbeitende Spanndecken hervorragend für eine Neugestaltung. Durch den Einbau der Deckenverkleidung, die in Form von Gipsfaser- oder Gipskartonplatten erhältlich sind, kommen hierbei Elemente aus dem Trockenbau zum Einsatz. Spanndecken erweisen sich als vorteilhaft, da sie über wasserundurchlässige Bestandteile verfügen.


Seidenmatte oder Hochglanz-Spanndecken lassen sich als Deckenverkleidung oder abgehängte Decken mithilfe festverankerter Halteklammern montieren. Dieser Vorgang sorgt für eine hohe Sicherheit. In der Materialzusammensetzung einer Spannplatte befindet sich eine extra angefertigte Polymerfolie, die sich als wasserdicht und reißfest erweist. Spanndecken eignen sich aufgrund ihrer hohen Wasserundurchlässigkeit ausgezeichnet für Baderäumlichkeiten.

Attraktive Dekenverkleidung

Spanndecken gelten als attraktive Deckenverkleidung und lassen sich schnell und sauber in jeden Raum einsetzen. Da Spanndecken für ihre Dichtheit bekannt sind, werden sie auch gerne in Schwimmhallen verwendet. Interessant ist auch zu wissen, dass mit den Instrumenten des Trockenbaus die einfachen Montagelösungen auch zum Einbau hochwertiger Deckenstrahler dienen.


Sie möchten Ihr Bad gerne optisch vergrößern? Auch das stellt für uns kein Problem dar. Denn Spanndecken sind in verschiedenen Farben oder Musterungen erhältlich und können aufgrund einer exakten Raumausleuchtung augenscheinliche Weiten erzielen. Umweltfreundlich und frei von jeglichen Schadstoffen bieten wir Ihnen Spanndecken an, die sich auf für Allergiker eignen.

Bad-Budget-Planer

Was kostet mein neues Bad?

Jetzt Ihr Bad mittels unserem Planer unverbindlich und kostenfrei erstellen.

Vorteile einer Spanndecke

Unendliche Möglichkeiten

Über 100 Farbbeispiele und 10 Oberflächenstrukturen von seidenmatt, lackiert, pastellfarben oder Wildlederoptik dienen der modernen Deckengestaltung brillanter Räumlichkeiten. Für einen akustischen Komfort sorgen perforierte Akustikdecken.

Exklusive Einhängevorrichtung

Die exklusive Einhängevorrichtung mit Keder gewährleistet eine ausgesprochen starke ebene Fläche aufgrund der optimalen Spannungsverhältnisse. Der umlaufende Keder sorgt für starken Halt und leichten Ausbau.

Zubehörmöglichkeiten

Das Deckensystem lässt sich mit Zubehörteilen wie Kronleuchtern, Strahlern, Lüftungsöffnungen oder Lautsprechern ausstatten und ermöglicht aufgrund seiner verdeckten Leitungsführungen einen diskreten Einbau im Deckenbereich.

Einfache Montage

Der Spanndeckeneinbau beginnt mit einer Untergrundkonstruktion, die eine Montage der Spanndecke einschließlich der Zubehörteile gestattet. Die fertig montierte Decke wird abschließend mit einem Gasbrenner erwärmt.

Bad-Budget-Planer

Was kostet mein neues Bad?

Jetzt Ihr Bad mittels unserem Planer unverbindlich und kostenfrei erstellen.

Schicker Look einfach erstellt

Normalerweise dienen Spanndecken dazu, um alt gewordene oder renovierungsbedürftige Decken neu zu gestalten. Doch aufgrund ihrer cleveren Einbaumöglichkeiten finden sie selbst in neu erstellten Häusern oder Wohnungen Anklang, da Decken gerne mit einem schicken Look versehen werden. Idealerweise stehen Ihnen Leuchtmittel in großer Auswahl und Beschaffenheit als Einbauvarianten zur Verfügung.


Eine weitere praktische Seite der Spanndecke ist die Tatsache, dass sie nicht überstrichen werden muss. Fall Sie aber eine neue Farbe wünschen, ist dies natürlich möglich. Diese Deckenform ist pflegeleicht und lange haltbar. Damit sich die Spanndecke Ihren Räumlichkeiten im Bad exakt anpasst, wird sie als Unikat nach Maß angefertigt.